www.seisac.com Rotating Header Image

Mit dem VW Bus 4 Wochen durch Europa

  

Seit 2010 erkunden wir mit unserem Bus den Norden Europas und sind immer wieder begeistert von der Natur, der Ruhe und der Abgeschiedenheit, die man dort noch finden kann. Zugleich fühlt man sich in Ländern wie Norwegen, Schweden und Finnland sehr sicher und wohlbehalten.

2017 entschlossen wir uns, trotz einiger Vorbehalte die Sicherheit betreffend und dem Wissen, dass es in den südlichen Ländern grundsätzlich nicht so einfach ist in der Natur oder am Straßenrand zu übernachten, zu einer 4-wöchigen Tour durch Südeuropa.

  

Im Mai ging es los und wir planten die Route über (mehr …)

5min Island

Die schönsten Clips ohne Fahrzeuge und Menschenmassen… 😉

Island nur mit Allrad?

Viele fragen sich vielleicht, ob ein Allradfahrzeug nötig ist um Island „richtig“ erleben zu können. Das zumindest fragten wir uns auch bevor wir die Reise antraten.

 

Da die meisten Sehenswürdigkeiten Islands über die Ringstrasse gut erreichbar sind, kann man die Insel auch im einfachsten PKW umrunden. Wer sich auf einige Hochlandstrecken ohne Furten, wie z.B. die F35 oder die F208, beschränkt, kann das bei vorsichtiger Fahrweise generell auch ohne Allrad tun. An einigen Stellen stehen (mehr …)

Mit dem VW Bus nach Island

Wir verbringen unseren Urlaub gern in der Natur, fernab von jeglichem Massentourismus. Warum also nicht Island…???

island_0407 island_0322 island_0437

Island…
Insel des Wassers und des Feuers,
Insel der Naturgewalten,
Insel der Elfen und Trolle…

Beflügelt durch zahlreiche Dokus, Fotos, Reiseführer und Berichte von Familie und Freunden – welche allesamt über traumhaft schöne Wochen auf Island sprachen (mehr …)

Wie man sich selbst erfindet

luepertz_580px

„Man schaut in den Spiegel und prüft ein paar Dinge: In welcher Familie stecke ich drin, inwieweit bin ich von diesen Geschichten abhängig, bin ich abhängig von dem, was der Vater war, wurde ich geliebt oder nicht geliebt? Man registriert ein paar Verletzungen und auch das Glück, auch die guten Sachen. Und dann beschließt man, unabhängig zu sein, damit fängt es an. Man schließt einen Pakt mit sich selbst: Man will nicht mehr hässlich sein, man will nicht mehr dick sein, man will nicht mehr dumm sein, man will nicht mehr der Junge sein, der wenig Geld hatte. Man erfindet Vorteile selbst. So entschloss ich mich, ein schöner Mann zu sein und ein Genie. Ich trainierte meinen Körper und meinen Geist. Ich musste mir alles selbst erobern, die Entscheidungen eines freien Geistes.“

Markus Lüpertz 2006

https://www.youtube.com/watch?v=SrLFmen5IGQ

https://www.youtube.com/watch?v=XtpBarbGUJ4