www.seisac.com Rotating Header Image

strasse

Island nur mit Allrad?

Viele fragen sich vielleicht, ob ein Allradfahrzeug nötig ist um Island „richtig“ erleben zu können. Das zumindest fragten wir uns auch bevor wir die Reise antraten.

 

Da die meisten Sehenswürdigkeiten Islands über die Ringstrasse gut erreichbar sind, kann man die Insel auch im einfachsten PKW umrunden. Wer sich auf einige Hochlandstrecken ohne Furten, wie z.B. die F35 oder die F208, beschränkt, kann das bei vorsichtiger Fahrweise generell auch ohne Allrad tun. An einigen Stellen stehen Hinweisschilder der Autovermieter, die damit Ihren 2WD-Kunden die Befahrung der Hochlandpisten nochmals untersagen.

  

Wer mit dem eigenen Auto unterwegs ist kann davon ableiten, dass die Tour kniffelig aber nicht unmöglich sein wird. Jeder wird für sich und seinen Geldbeutel eine gewisse Grenze haben, ab der man nicht mehr weiterfährt und letztlich umdrehen wird. Und wer bis zum Umkehrpunkt gekommen ist, schafft es auch zurück. 😉 Hier ein kurzes Video, das auch (mehr …)