www.seisac.com Rotating Header Image

März, 2010:

Abnehmen mit Energiesparlampen…

 

Im netzwelt-Artikel vom 29.03.2010 lesen wir eine neue Hiobsbotschaft: „Stiftung Warentest: Energiesparlampen enttäuschen“…ach was! 😮 Gibt es denn wirklich jemanden der sich Energiesparlampen – sagen wir besser „Kompaktleuchtstofflampen“ – anschafft, weil ihm das grünliche, funzelige Licht gefällt? Wohl nicht! Sie werden angeschafft, weil sie Energie sparen und die Umwelt entlasten sollen. Das eine ausgediente Kompaktleuchtstofflampe die Umwelt eher belastet, ist schon hinlänglich diskutiert worden. Ebenso das ungesunde Farbspektrum, welches sich negativ auf die Physiologie des Menschen auswirken kann. Das aber nun auch der Energiespareffekt deutlich geringer ausfällt als erwartet, gibt der Kompaktleuchtstofflampe den Rest. Mein Fazit: Kompaktleuchtstofflampen lohnen sich nur als Diäthilfsmittel, weil Schweinshaxen im Leuchtstofflampenlicht überhaupt nicht lecker aussehen… 😉

Energiesparlampen sind gar nicht so sparsam. (Welt)

Warnung vor Energiesparlampen (Tagesspiegel)

Geschafft!

Nach einem dreitägigen Crashkurs haben wir nun auch die Fachkunde S2.2 mit erfolgreichem Abschluß einer Prüfung erlangt.

Die Hochstapler

Nach einem viertägigen Kurs und erfolgreicher Prüfung, haben wir nun die Berechtigung für das Führen von Flurförderfahrzeugen – sprich Gabelstapler – erhalten. Vielen Dank an Micha für die gute Ausbildung! Wie fast jeder der mal an’s Gabelstaplerfahren gedacht hat, hatten wir den Umgang mit diesen Dingern doch ein wenig unterschätzt. Die Hinterachslenkung ist recht gewöhnungsbedürftig und der Prüfungsparkur war wirklich knifflig. Warum man ein Gabelstapler nicht einfach mal so ausprobieren sollte, seht ihr hier. Und wer ihn noch nicht kennt, der kann Klaus mal bei seiner Arbeit zuschauen… 😉

Der Rückweg ist kürzer als der Hinweg…

…ist mit diesem Bild bewiesen! Oder? Vielleicht beweist dieses Bild auch nur: „Wer billig kauft, kauft zweimal“ oder riskiert ’ne schlechte Note in Geometrie. 😉 Das Dreieck oben, (Herkunft unbekannt) trägt kein Herstellerzeichen und „misst kürzer“. Bei uns führte das jedenfalls heute zu heftigem Kopfkratzen… 😮